FORUM              PREISE & PAKETE                MITGLIEDER               KARTE            INFOS            HÄUFIGE FRAGEN

HÄUFIGE FRAGEN

Kurze Einführung in die Bedienung des LEBENSAUFGABE FORUMS

Wenn du unseren kurzen Einführungsfilm angeschaut hast, dann haben sich wahrscheinlich schon viele Fragen beantwortet.

Zum Beispiel:

 

REGISTRIEREN

 

Als erstes musst Du Dich registrieren. Gibt dafür Deine E-Mail-Adresse ein und Passwort.


Jetzt musst Du ein Moment warten, bis wir Deine Anmeldung bearbeitet und freigegeben haben. Wenn dies geschehen ist bekommst Du eine E-Mail. Schau auch in Deinen Spam-, Junk-Mail, Clutter- oder Unbekannten-Ordner nach, falls die E-Mails dort gelandet sind.

ANMELDEN

Beim nächsten Mal kannst Du direkt auf ANMELDEN klicken. Wähle Dich hier wieder mit der bekannten E-Mail-Adresse und Deinem Passwort ein.

VOLLER ZUGRIFF MIT ABO-PAKET

Um im Forum Beiträge zu posten, und den vollen Zugriff zu erhalten, musst Du Dich als erstes für ein zahlungspflichtiges Paket entscheiden. Du kannst entweder das Jahrespaket  oder ein Monatspaket wählen.

Wenn Du Mitglied der Meisterklasse bist wähle das Paket: LA-Forum MK und nutze die ersten zwei Jahre das LA-Forum kostenfrei.


Sobald Du Dich für ein Paket entschieden und dieses gekauft hast, kannst Du voll durchstarten. (Vielleicht musst Du ein paar Minuten warten. Aktualisiere zwischendurch ggf. Deinen Browser mit der F5-Taste/ Windows oder +R/ Mac)

 

PROFIL AUF "ÖFFENTLICH" STELLEN


Du hast das Abo Paket gekauft und kannst trotzdem die Mitglieder noch nicht sehen und auch nichts posten? Das könnte daran liegen dass Du Dein Profil noch nicht auf ÖFFENTLICH gestellt hast. Gehe dafür auf Dein Profil BEARBEITEN und dann auf ÖFFENTLICH stellen. Nun hast du den vollen Zugriff.

 

ÜBER MICH und PROFIL-BILD


Das Forum ist KEIN anonymer Platz. Wir möchten alle wissen, mit wem wir es zu tun haben. Lade deswegen bitte ein echtes Foto von Dir in Deinem Profil hoch.

 

Fülle bitte den ÜBER MICH Bereich in Deinem PROFIL aus. Du musst keine Romane schreiben, aber alle wollen Dich gerne kurz kennenlernen. Schreibe hier bitte neben Deiner Lebensaufgabe und ggf. Deinem Seelennamen auf alle Fälle auch Deinen richtigen Namen. Denke auch an Deine Kontaktdaten: Telefon, Email etc. Das macht den Kollegen die Kontaktaufnahme leichter. Gerne kannst Du hier auch einen Link zu Deiner LEBENSAUFGABE-WebSeite platzieren. (Bitte nur zu dieser und zu keiner anderen!)


MITGLIEDERLISTE


Du hast die Möglichkeit Dir die Mitglieder-Übersicht als Gitter/ Kacheln oder als Liste anzeigen zu lassen. Auch kannst du sortieren, filtern oder nach bestimmten Mitgliedern suchen.

 

Leider gibt es noch keine Listenfunktion um auch gleich alle LEBENSAUFGABEN angezeigt zu bekommen. Daran arbeiten wir und unser Anbieter noch.

Zur Überbrückung versuche doch Deine Lebensaufgabe oder Deinen Seelennamen in Deine PROFIL-BEZEICHNUNG zu schreiben. Dann wird das in der Mitgliederliste angezeigt.

 

Leider stehen derzeit nur 30 Zeichen für dieses Feld zur Verfügung. :-(

 

WORKSHOP-ABZEICHEN


Vielleicht hast Du bei den anderen Mitgliedern gesehen, dass hinter ihrem Namen kleine Abzeichen zu finden sind, die aussagen an welchen Workshops mit dem Schwerpunkt "die Seele zur Arbeit zu schicken" sie bereits teilgenommen haben.

 

Diese Abzeichen vergeben wir. Lass uns nach Deiner Anmeldung dafür bitte bis zu 48 Stunden Zeit. Sollten danach noch immer keine Abzeichen hinter Deinem Namen erscheinen oder wir welche vergessen haben, so schick uns gerne eine Nachricht an info@lebensaufgabe.de

INFO: Die Abzeichen beziehen sich auf die Workshops, die zum Inhalt haben, dass wir "Die Seele zur Arbeit schicken" also das ganze Thema des "EINSCHALTENS". Bitte habt Verständnis, dass wir für DIE AUSBILDUNG, Besuche bei den SEELENCAMPS und den alten Formaten des 2-Tage LLGs und des JAHRESTRANING 1 keine Abzeichen vergeben, da dort ein anderer Fokus war.

 

MILGLIEDER-ÜBERSICHTSKARTE

Warum bin ich nicht auf der Mitglieder-Karte zu sehen?


Die Standorte der einzelnen Mitglieder werden von uns manuell hinzugefügt. Auch hierfür gib uns bitte bis zu 48 Stunden Zeit nach Deiner Anmeldung . Sollte dann Dein Standort in der Mitglieder-Karte immer noch nicht auftauchen, schicke uns gerne eine Nachricht an info@lebensaufgabe.de

WARUM FINDE ICH NICHT ALLE MITGLIEDER AUS DEM ALTEN FORUM?
oder - WARUM WERDE ICH FÜR DAS  FORUM NICHT FREIGEGEBEN?

 

Zum jetzigen Zeitpunkt steht das „EINSCHALTEN“ und unser Ansatz: „Wir schicken die Seele zur Arbeit, und gehen dabei genüsslich einen Kaffee trinken!“ im Vordergrund.

 

Wir möchten ALLEN Mitgliedern die Garantie geben, dass JEDER, der sich im Forum bewegt genau weiß, was damit gemeint ist.

Mit dem neuen FORUM reagieren wir auf Arbeitsweisen im alten FORUM, die bei den Mitgliedern die das "EINSCHALTEN" im Fokus haben, zu Irritationen führten.

 

Erst wer bei dem 4-Tages-Workshop "Lebensaufgabe - Los geht's!" oder zumindest einem vergleichbaren Format dabei war, kann diesen Ansatz nachvollziehen und auch wir können sehen, ob das verstanden wurde.

WARUM SOLL ICH MEINE "BÜRGERLICHE" WEBSEITE NICHT VERLINKEN?

Das LA-FORUM dient als Plattform für das "EINSCHALTEN" und dem  Austausch zu unseren Lebensaufgaben. Es soll nicht als Werbeplattform für andere Themen verstanden werden.

PREISE - WAS SOLL ICH FÜR MEIN "EINSCHALTEN" VERLANGEN?

 

Das obliegt in erster Linie jedem selbst. Ob Du einen finanziellen Ausgleich für Deine "EINSCHALTUNG" verlangst oder nicht.

Ich empfehle immer folgendes:
Wenn Du noch ganz neu dabei bist (unter 100 EINSCHALTUNGEN) dann freue Dich über jeden der sagt: "Mit Dir würde ich gerne arbeiten!"

Sollte Dich auf diesem Weg ein und der/ die selbe mehrmals buchen, weil Du eine so großartige Arbeit geleistet hast und nun alle Bereiche des "Klienten/in" beackert werden wollen, dann würde ich klar sagen: "Für die nächste EINSCHALTUNG berechne ich Summe X."

 

Was die Höhe des Sitzungspreises angeht, so die kleine Empfehlung: Überlege Dir, was Dir selber Deine Arbeit wert wäre. Wobei Du ein gutes Gefühl im Bauch hast und davon geh noch 20% runter. Dann weißt Du immer, der Klient bekommt mehr von Dir, als er bezahlen muss.

Generell empfinde ich es immer als wertvoll zu sagen, bitte schreibe mir eine ehrliche Stellungnahme als Ausgleich. Nur so können alle lernen und sich selber immer besser einschätzen.

Wovon ich deutlich Abstand nehmen würde ist das GEGENSEITIGE EINSCHALTEN. "Wenn ich Dich einschalte, schaltest Du mich ein."

Das passt nicht! Denn wir lernen ja unseren Impulsen zu folgen und hätte ich diesen gehabt, hätte der Kollege/in bereits meine Terminbuchung vorliegen. ;-)

Wer bereits ein "ALTER HASE" ist, der schreibt bitte direkt in seine ÜBER MICH Seite, zu welchen Konditionen er/ sie für die Forums-Mitglieder arbeitet.

PASSWORT ÄNDERN

Dein Passwort kannst Du nur ändern, indem Du beim ANMELDEN auf PASSWORT VERGESSEN klickst. Dann bekommst Du per Mail einen neuen Link und kannst dort Dein Passwort neu vergeben.

MIGLIED/ BEITRAG MELDEN

Um einen geschützten Raum für gegenseitiges Anwenden aufrecht erhalten zu können, bitten wir herzlich darum uns „unangemessenes“ Verhalten vor, während oder nach Anwendungen mitzuteilen.

ANDERE FRAGEN?

 

Du hast noch weitere Fragen, die hier nicht zu finden sind? Dann schicke mir gerne eine Nachricht an info@lebensaufgabe.de

but_telefon.gif
but_workshops.gif
S&C-Foto-breit-geringe_Auflösung.jpg
Logo Quadrat png.png
but_play.gif
but_buch.gif
but_forum.gif

Newsletter

Bücher zur Lebensaufgabe

Band 1

Band 2

Bild Buch.jpg

Selten war das Thema 'Lebensaufgabe' und 'Sinn des Lebens' so populär, wie heute. In diesem Buch erzählen zwölf Menschen in heiterer und spannender Weise, wie sie zu ihrer Lebensaufgabe gefunden haben. Sie berichten, was ihnen auf diesem Weg widerfahren ist und an welcher Stelle sie sich gerade befinden. Dieses Buch ist ein Mutmacher, ein Aufklärer, ein Angstnehmer und ein Motivator für all diejenigen, die den Sinn ihres Lebens suchen.


Einen kleinen Einblick in typische Lebensaufgaben liefern die Geschichten dieses Buches. So berichtet z.B. die Architektin Karin Kemmerling von ihrem Weg zur ‚Raumschwingungshygiene‘. Cornelius van Lessen, unterzieht Deinen Körper einem ‚feinstofflichen Virusscan‘ und wirft die Frage auf: ‚Ist Burnout nur ein Virus?‘. Die Synchronsprecherin Susanne Dobrusskin beschreibt anschaulich, wie sie ohne Stimme Seelenlieder singt. Cashflow-Coach Alexander Knebel lässt uns ‚Haltung bewahren‘, ... und, und, und.

​Kontakt:  Lebensaufgabe GmbH  |  Am Sandbogen 2  |  14621 Schönwalde-Glien  |  Tel.: 0049 33230 20391
info@lebensaufgabeakademie.de  |  www.lebensaufgabeakademie.de