STIMMEN

Das sagen die Teilnehmer über unsere Workshops:

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

buch_sichtbar_werden_nather_bianca_edited.jpg

Arbeitskreis SICHTBAR WERDEN

Die Einladung zu LIDOUS' "AK Sichtbar werden" kam für mich genau zum richtigen Zeitpunkt. Danke, liebes Leben! Es stand nämlich an, einen weiteren Schritt zur inneren Selbst-Ermächtigung und damit für mich auch zur äußeren Sichtbar-Werdung zu gehen.

Aus mehreren möglichen Themen haben sich bei mir 2 Projekte herauskristallisiert, die ich während des Workshops bearbeiten und umsetzen konnte: die Formulierung eines Anzeigentextes mit einem neuen Mahril-Angebot und die Aktualisierung/Überarbeitung meiner Website. Die Mischung aus einem gemeinsamen Vormittag und das Arbeiten in

kleineren Gruppen nach dem AK fand ich sehr angenehm und stimmig. Claudia hat uns professionell und zugewandt durch die Zeit begleitet und ist sehr aufmerksam auf individuelle Belange eingegangen. Mit ihrer LIDOUS-Qualität war der Arbeitskreis kraftvoll, unterstützend und  motvierend getragen. Von meinen Mit-Teilnehmerinnen habe ich ebenfalls wertvolle Hinweise und Anmerkungen erhalten. Ich bin wirklich froh und dankbar, teilgenommen zu haben. Herzlichst, Bianca - Mahril, Berlin

buch_sichtbar_werden_schülde_carina.jpeg

Arbeitskreis SICHTBAR WERDEN

Liebe Claudia, der Workshop "Sichtbar werden mit deiner Lebensaufgabe" war klasse! Er hat mich dazu gebracht, mich endlich mit meiner Webseite zu befassen. Erst war es nur das Überwinden einer Schwelle, die ich über ein Jahr vor mir hergeschoben hatte. Das Beste jedoch war, dass ich zum Schluss richtig Freude daran gefunden habe. Ich freue mich nun regelrecht darauf, mich mit meiner Webseite zu befassen und mich daran "auszutoben". Ein klasse Gefühl! Und das verdanke ich dir und den anderen Kursteilnehmern. Es war eine tolle Truppe. Den Austausch untereinander während des Workshops und an den übrigen Tagen habe ich als sehr hilfreich und gewinnbringend empfunden. Auch meine Anzeige für die KGS ist dank eurer jetzt fertig geworden. Es gab eine Fülle an Tipps, auch zu vielen anderen Themen im Rahmen der Sichtbarwerdung. Dabei war deine jahrelange praktische Erfahrung Gold wert. Einfach klasse! Ein großes Dankeschön an dich und die anderen Teilnehmer. Herzliche Grüße Carina SCHICKSALSRUF. Coburg
 

buch_sichtbar_werden_kemmerling_karin_bearb.jpg

Arbeitskreis SICHTBAR WERDEN

Liebe Claudia, obwohl meine Internetseite schon stand und ich auch schon fleißig Anzeigen geschaltet habe, hat mich dein Seminar begeistert! Meine Freude und Motivation selbst mit meiner internetseite zu arbeiten, mir meine Texte anzuschauen und daran zu arbeiten, sind enorm gestiegen! Und zusätzlich war es tatsächlich eine Reise zum sichtbar werden: nämlich noch mehr sichtbar für mich und sichtbar für andere! Herzlichen Dank an dich, dass du das möglich gemacht hast und mich und die Gruppe so sicher durch diese Themen geführt hast!

Liebe Grüße, Karin, Hohen Neuendorf bei Berlin

buch_sichtbar_werden_hanusch_heilke.jpg

Arbeitskreis SICHTBAR WERDEN

Liebe Claudia, ein fettes Dankeschön vorneweg. „Es begab sich zu der Zeit“, in der ich mich intensiv mit der Sichtbarkeit meiner Berufung auseinandersetzten „wollte/sollte“. Doch immer wieder sehr an meine Grenzen kam und mir Unterstützung wünschte. Diese folgte prompt mit der Einladung von Dir zu Deinem 1. Workshop“ Sichtbar werden“. Hurra, ich bin ein Glückskind, ich bin dabei und los ging es. Buch durchgelesen, Arbeitsbuch durchgeschaut und reingehört ins Hörbuch. Für mich sind es wundervolle Ratgeber, auch zukünftig. Super hilfreich, praktisch, schönes Layout, authentisch und leicht verständlich und vieles mehr. Hast Du echt Klasse gemacht. Der Workshop brachte mich in eine tiefere Auseinandersetzung mit meinem zukünftigen Wirken. Eine klärende Form für mein WARUM. Danke für Deine Superarbeit, Deine klare Art und die von Lidous, die für mich so manches Mal herausfordern war doch im Nachgang stimmig. Die zahlreichen Feedbacks, die eine ganz andere Sicht auf die eigenen Ideen brachte, waren ein großes Geschenk, wie auch jede einzelne Teilnehmerin sowie mein persönlicher Buddy. Ein klarer und sehr wohlwollender Austausch mit außergewöhnlichen, behutsamen und sehr lieben Menschen, die der Welt so Wundervolles zu schenken haben. Zum Thema Sichtbarkeit habe ich viel gelernt und über mich. Die Scheu davor ist genommen und die Lust darauf geweckt. Was für eine besondere Reise in einem besonderen Rahmen. Ich danke Dir, liebe Claudia und allen Beteiligten von Herzen.

Liebe Grüße Heike , Grünefeld bei Berlin

buch_sichtbar_werden_holdinghausen_helga.jpg

Arbeitskreis SICHTBAR WERDEN

Für mich als Neuling im Bereich „Sichtbar werden“ habe ich durch das Buch von Claudia Möritz viel Neues gelernt. Die Zeit des Workshops war sehr intensiv und ich habe tiefgreifende Erfahrungen gemacht, die mich zum Nachdenken angeregt haben.
Vielen Dank an Claudia und alle Teilnehmerinnen des Workshops. Helga, Netphen

 
 
 
 
 
 

"Ich konnte mir überhaupt nicht vorstellen, wie so ein „spirituelles“ Seminar überhaupt ONLINE funktionieren kann.  Wie soll das gehen, wenn ich den Menschen, mit dessen Seele ich arbeiten soll, nicht direkt physisch vor mir habe??? War für mich erstmal nicht vorstellbar. Dann habe ich mir immer Stephan vorgestellt, der ja nur per Telefon „in Kontakt tritt“,  meist ohne den Menschen davor gesehen zu haben. Und er erhält unglaublich präzise Antworten von den Seelen. Ergo… es muss gehen. Nach und nach haben sich dann meine eigenen Widerstände aufgelöst, am meisten durch das Einschalten der anderen Teilnehmer, und ich fand wieder zu meiner eigenen spielerischen Leidenschaft, der seelischen Kontaktaufnahme zurück. Im Nachhinein würde ich sagen, es war genau das richtige Format, um die Lebensaufgabe zu testen und ich werde es auch weiter so beibehalten. Der Kontakt der Seelen ist immer und überall möglich, egal wo im Universum wir uns gerade aufhalten. Kurz gesagt, es wird nicht das einzige Seminar bleiben und ich freue mich schon heute darauf. Dafür bin ich Euch beiden sehr dankbar und freue mich auf meinem Weg als Herzschrittmacherin. Alexandra N., Deutschland

__________________________________________________________________________________________________________________________

 

Lieber Stephan, liebe Claudia,

 

erstmal nochmal vielen herzlichen Dank für das Lebensaufgabe-los geht's Seminar. Das Seminar hat mir gut gefallen, aber erst in der Folge habe ich gespürt, was da alles losgetreten wurde. Ich bin geflashed! Mein Leben hat sich in dieser kurzen Zeit schon sooo verändert. Und zwar genau in die Richtung, in die ich es mir schon so lange gewünscht habe und worauf ich mich schon jahre/jahrzehntelang (jahrhundertelang ?:-)) vorbereitet habe. Glück pur! Ich wusste doch, dass es das gibt!!! Yes!

Ich fühle mich wie eine Pflaume, die reif vom Baum gefallen ist. Alles, was ich in meinem Leben gemacht habe,

war genau richtig. Ich habe mir immer gewünscht, dies auch spüren zu können. Und ich kann es jetzt! Habe ich noch am Montag nach dem Seminar Stephan ins Ohr geweint, wie das denn nun alles gehen solle, weiss ich jetzt vor lauter Umsetzung fast gar nicht, wo mir der Kopf steht und wo ich am besten weitermache - so viele Optionen sind da. Hahaha! Der Kanal zu meiner Seele hat sich geöffnet und ich fühle, dass ich mit der Arbeit, auch professionell, beginnen könnte, wenn es um meine pure Existenz ginge....Ich habe das Glück, dass meine Brüder mir ein Jahr Auszeit finanzieren und das nehme ich mit großer Dankbarkeit an, denn ich möchte diese Zeit nutzen, um meinem Kanal die Gelegenheit zu geben, sich zu stabilisieren und sich auszudehnen. Und mir vor allem auch die Zeit für weitere Heilung zu geben. Also nichts überstürzen. Indira S., Deutschland

__________________________________________________________________________________________________________________________

"Lebensaufgabe - Los geht's!" Für mich war das Seminar ein wahrer "Energie-Booster". Ich hatte mich als Vortragende angemeldet und brauchte einiges an Mut, um meine Lebensaufgabe, die man in einem Orientierungstest zur Berufswahl sicherlich vergeblich suchen würde, vorzustellen. (Von einem fertigen Konzept, oder einem in irgendeiner Form vorbereiteten Vortrag konnte keine Rede sein.) In meinem Falle hielt ich eine direkte Demonstration meines "Tuns" für angebracht, da das Reden über eine Sache oft der Sache selbst nicht gerecht wird. Auch das kostete mich Mut und mein Herz blubberte ganz schön, als ich anfing. Aber man befindet sich während des Seminars in einem geschützten Rahmen, mit lauter Gleichgesinnten, die mehr oder weniger an der gleichen Schwelle stehen und dabei sind, diese zu überschreiten, um in einen "neuen Erfahrungsraum" einzutreten. Kurz und gut: Man befindet sich in guter Gesellschaft. Claudia und Stephan schaffen es, eine sehr lockere und familiäre Atmosphäre zu erzeugen, was mir persönlich viel besser gefällt, als wenn Punkt A bis Z abgearbeitet wird. Es war mehr so etwas wie ein Erfahrungsaustausch mit zwischenzeitlich spontan eingestreuten sehr erhellenden und auch erheiternden Mini-Vorträgen von Stephan. (Wer ihn kennt, weiß, was ich meine...). Ich habe es auch als sehr wertvoll empfunden, zu erleben, wie Andere an Ihre Aufgaben und deren Umsetzung herangehen. Das Feedback, das ich bekommen habe, hat mich ein ganzes Stück auf meinem Weg voran katapultiert und die erstaunlichsten Dinge passieren seitdem. Es war nochmal eine große Bestätigung: "Jaaa, der Weg stimmt." Für mich hat sich das Seminar absolut gelohnt und ich kann es uneingeschränkt empfehlen. Und hier noch mein persönlicher Tipp: Je mehr Ihr rein gebt, desto mehr bekommt Ihr zurück! Traut Euch! Zeigt Euch! Es lohnt sich! Susanne D., Deutschland

__________________________________________________________________________________________________________________________

Die Vorträge beim „Seelencamp“ kann ich wirklich nur empfehlen, weil dabei auch noch einige Begriffe und Zusammenhänge näher erklärt werden und das präzise aus Seelensicht. Und dann ist da ja noch der „Spagat“ es so zu erklären, dass unser menschlicher Verstand dabei auch noch mitkommt. Ich finde, das ist euch beiden gut gelungen. Die Fragen waren sehr vielfältig. Wenn auch die andere oder andere Frage am zweiten ähnlich war, so gab es dabei doch immer wieder noch andere Aspekte, die mit hinein spielten. Vielen Dank für dieses Format.

Ich würde mich freuen, wenn die Reihe mit neuen Ideen fortgesetzt werden könnte. Susanne S., Berlin

__________________________________________________________________________________________________________________________

Liebe Claudia, lieber Stephan!!

 

Danke für euer SEIN! Das Wochenende hat mich wieder wachsen lassen und mir zu 100% bewußt gemacht,dass ich auf dem richtigen Weg bin. Die Lebendigkeit in mir wird immer größer, die innere Einstellung zum Leben hat sich so stark seit dem 4. Februar ,wo ich meine Lebensaufgabe bekam, geändert. Ich bin am Begreifen,was ich in mir trage und bald den MUT habe meinen ersten kleinen Workshop ins LEBEN zu rufen, denn authentischer kann ich für die Menschen nicht sein. Ich bin voller Dankbarkeit, das ich euch beide in mein FELD gezogen habe. Ich spüre und mein Herz klopft schon ,wenn ich das ich so schreibe, daß mein Ziel ganz nah ist. Die nächsten Wochen werden einfach so spannend und ich bin FREUDE!!!!!  Danke und liebe Grüße von mir!  Ute H. Deutschland

__________________________________________________________________________________________________________________________

Es ist eine Begegnung mit Menschen auf einer anderen Ebene, in einem Raum voller Liebe, in dem sich jeder so zeigen kann, wie er ist, getragen vom vollkommenen Vertrauen in Stephan und seine Wahrnehmung: Er passt auf, gleicht aus, fängt auf, was auch immer es braucht. Und bringt mit seinem Humor gleichzeitig eine herzerfrischende Leichtigkeit rein.

Auf die "andere Ebene" werden wir übrigens geradewegs von Susanne Dobrusskins Gesang oder Besingung schon direkt am Anfang des Seminars befördert. Das war natürlich Luxus pur.

Claudias Wärme und Präsenz ist wie die Grundlage für alles.

Die Unterschiedlichkeit von uns allen und dann die Treffsicherheit der Lebensaufgaben fasziniert mich, berührt mich. Eigentlich sitze ich an dem ganzen Wochenende staunend da und freue mich über die Vielfalt und darüber, dass wirklich jeder einzigartig ist, und genau richtig so, wie er ist. Und das wird in diesem Raum sichtbar, weil alle Schablonen wegfallen, alle Schubladen, weil eine Weite da ist, ein Raum der unendlichen Möglichkeiten. Was für eine Bereicherung. Wir alle betreten ja mit der Lebensaufgabe neues Terrain, was einhergeht mit Fragen, Zweifeln, einem vorsichtigen Herantasten. Und ich möchte am liebsten jedem nur sagen: „Ja, zeig dich so, wie du bist, du bist sooo toll!“

Und dann wird mir klar, dass ich dort in erster Linie mir selbst begegne und mir das selber sage. Und das ist natürlich das größte Geschenk von allem. Ich fahre nach Hause und nehme ganz viel Freude und Liebe und Dankbarkeit mit für diese wundervolle Art der Begegnung.

Susanne R., Deutschland

__________________________________________________________________________________________________________________________

 

Liebe Claudia, lieber Stephan!

 

Heute mein Rückmeldungs-Dankeschön für Euch Beide für die letzten 3 Seelencamp-Tage:

Für mich waren es sehr interessante und erkenntnisreiche Ausflüge voller Anregungen für weiteres Beobachten, Forschen und mir selbst auf die Schliche kommen. Danke für Dein Management, Claudia, (wie immer alles oberprima) und Danke Dir, Stephan, daß wir an Deinen Erkenntnissen und Erfahrungen teilhaben durften sowie für Deine authentische und wertschätzende Beantwortung aller Fragen mit der gewissen Prise Freude-Mut-Optimismus, die jeder sich in seiner Dosis nehmen durfte (das muß man erstmal hinbekommen!!!).

Super Tage, alle drei! Mein Kopf hat sich total gefreut, daß er auch mal mit durfte, ohne sich (wie sonst immer) reinzuschmuggeln. Also: gern wieder !!! Und Euch ein dickes Dankeschön !!! Christiane G., Deutschland

__________________________________________________________________________________________________________________________

Hallo Claudia, vielen Dank für diese beiden wundervollen Workshop-Tage in Berlin. Es war sehr erhellend zu vielen Fragen und hat uns auf jeden Fall ordentliche Schritte weitergebracht. Vielen Dank und eine erfolgreiche Woche im Tun !

Alexander K., Deutschland

__________________________________________________________________________________________________________________________

​Ich empfinde eine große Dankbarkeit und Freude, insbesondere für das Erleben des „Meet-Friends-Charakter“ von „Lebensaufgabe los geht's“. Die familiäre Atmosphäre und das achtsame Miteinander ermöglichten einen Rahmen des persönlichen Ankommens und der Gemeinschaftlichkeit, die mir sehr gut getan hat und eine wohlwollende Netzwerkstruktur erschließt. Im geschützten Raum und Kreis der Gleichgesinnten konnte ich meine Lebensaufgabe zum ersten Mal in einem Gruppenformat praktizieren.

Ich bin sehr dankbar für die Teilhabe an der Gabe von Stephan und Claudia und aller Beteiligten, die mit ihrem Vertrauen und Impulsen diese Premiere ermöglicht haben. Damit ist die Umsetzung meiner Lebensaufgabe nicht nur losgegangen sondern die praktische Erfahrung meiner Begabung führt mich auch weiter auf meinem Bewusstseinsweg bis hin zu der Erkenntnis, dass ich meine Aufgabe liebe.

Dorothee R., Deutschland

__________________________________________________________________________________________________________________________

Das Seminar "Lebensaufgabe-Los geht's" ist von mir unbedingt zu empfehlen.
Ich war nun zum zweiten Mal dabei, und mein Energiepegel steigt und steigt. Es ist wirklich so: Je öfter und intensiver meine Zellen darüber informiert werden, dass meine Lebensaufgabe die richtige ist, desto mehr steigt die Energie. Und dieses Seminar war ein Festmahl für meine Zellen. Die reinste Völlerei! Es tat mir unglaublich gut, im Kreise von Gleichgesinnten mich auszutauschen über unsere Lebensaufgaben. Die Offenheit und das Vertrauen der Teilnehmer, über ihren jeweils ganz eigenen Prozess zu berichten, war für mich tief berührend. In vielem erkannte ich mich wieder, manchem stand ich staunend und ehrfürchtig gegenüber.
Stephan und Claudia schaffen es, eine wunderbar ungezwungene, respekt- und vertrauensvolle Atmosphäre zu zaubern und der Humor ist ihr treuer Weggefährte.
Also meine Zellen bitzeln noch immer wie verrückt und der ein oder andere Schauer überkommt mich vor purer Freude.
Leute, gebt euch einen Ruck! Ihr habt keine Ahnung, wie bunt diese Welt ist!
Susanne D., Deutschland

__________________________________________________________________________________________________________________________

 

Liebe Claudia, lieber Stephan, in tiefer Dankbarkeit für dieses Seele erfüllende Wochenende möchte ich Euch gern schreiben, wie es mir damit ergangen ist.  Bereits in der Nacht vom Samstag auf Sonntag habe ich von Umbaumaßnahmen geträumt, da wurde abgerissen und aufgebaut, samt neuer Rohrleitungen ... obwohl ich fast gar nicht auf dem harten Bett bei Schwiegers schlafen konnte ... dafür hat es gereicht  Aus der Zeit war ich eh katapultiert, denn der Abend nach 18 Uhr bis 22 Uhr fühlte sich genauso an, wie ein ganzer stiller Tag ... musste ein paar Mal aufs Handy schauen, warum die Zeit nicht vergeht. Krass! Mehr davon! Auf der Heimfahrt am Sonntag war da eine tiefe Sehnsucht, als würde man einen Geliebten verlassen. Hatte ich noch nie nach einem Seminar! Ich folge schon mal Claudias Beispiel und sortieren Bücherberge aus :-)))

Sanfte Landung daheim für Euch!  Seid umarmt.

Nicole D., Deutschland

 

__________________________________________________________________________________________________________________________

 

ich bin sehr berührt und inspiriert von den 2 Tagen in Berlin, auf so vielen Ebenen, dass mir Worte fehlen. Also einfach ein fettes Danke an euch!

Dietlind F., Deutschland

__________________________________________________________________________________________________________________________

„Lebensaufgabe – Los geht’s!“ – bietet eine wunderschöne Möglichkeit, neue (Lebens)-Impulse für dich in einem angenehmen Rahmen mit Gleichgesinnten zu finden und anderen zu geben. Hier geht es nicht um Leistungsdruck und darum so schnell wie möglich deine Lebensaufgabe perfekt um zu setzten. Wichtig ist, du selber zu sein und deinen Impulsen zu vertrauen und zu überprüfen, was sich richtig für dich anfühlt. Du lernst in dem Seminar sowohl beim Zuhören von anderen als auch beim Vortragen deiner Ideen. Nichts muss, alles kann. Der Kurs bietet eine gute Gelegenheit, ein spontanes Feed-back von Menschen zu deinen Ideen zu bekommen. Sehr inspirierend und erfrischend sowohl für die Vortragenden als auch für die Zuhörer.“ Corinna J., Deutschland

 

__________________________________________________________________________________________________________________________

 

„Das Seminar war rundum eine Bestätigung - ich kannte Stephan vorher ja nur telefonisch. In den Vortrag habe ich mich einfach "reingeworfen", wohl wissend, dass er chaotisch werden würde. Aber ich wollte mich in der Situation bewusst so zeigen und erfahren, auch wenn ich erstmal vor lauter Berührtsein kaum sprechen konnte. Stephan ist sehr aufmerksam und fängt das gegebenenfalls gut auf. Und alles, was ich an Reaktionen - vielleicht auch an Befremdung - erfahren habe, hat in mir wichtige Erkenntnisprozesse in Gang gesetzt. Eigentlich war die Zeit vorher schon ein wichtiger Bestandteil, weil ich mich im Hinblick auf den Vortrag noch mal anders beobachtet habe. Immer mit dem Gedanken: Was gibt es denn eigentlich zu sagen über meinen jetzigen Stand? Wo stehe ich? Ich bin nach dem Wochenende sehr beglückt nach Hause gefahren und kann die Teilnahme wirklich von ganzem Herzen empfehlen. Es gibt nur zu gewinnen!“ Susanne R., Deutschland

 

__________________________________________________________________________________________________________________________

Ich kann nur sagen, dass die 2tolle Tage mit fremden unbekannten Leuten unglaublich harmonisch, sympathisch und lehrreich gewesen sind. Die positive Energie, die man sofort von Anfang an bis zum Ende gespürt hat, war mehr als gut! Man konnte fragen und sagen was man sonst nicht getan hätte. Aber da wir alle gleichgesinnt waren und per "Zufall " da waren, konnten wir so positiv und locker miteinander umgehen. Jeder mit einer anderen Geschichte, die einem sofort unter Haut ging. Das hat mich noch mehr zum Nachdenken gebracht. Ohne eine einzige Notiz bin ich wieder gegangen. Wie viele andere auch. Hab mir auch keine gemacht. Aber alles ist irgendwie trotzdem drinnen geblieben in mir. Wir Teilnehmer versuchen uns immer mal wieder zu treffen, trotzt der sehr großen Entfernung. Kann die nächste Runde kaum erwarten! Da bin ich dabei. Und wenn es um Stephan geht - der ist einmalig! Besser könnte man ihm nicht erfinden! Schön, dass es euch Beide gibt! Lidija S., Deutschland

 

__________________________________________________________________________________________________________________________

 

In dem Workshop „Lebensaufgabe – Los geht’s!“ kreiert Stefan mit seiner „Seelenkompetenz“ und Authentizität  einen Raum, indem eine tiefe und berührende Betrachtung der Projekte und Anliegen der Teilnehmer stattfinden kann. Mit viel Neugier ging ich in den Workshop hinein und ging angereichert und beglückt wieder (nach dem Workshop) nach Hause. Vielen Dank dafür! Kristoffer K., Deutschland

 
 

.